BioChef Atlas Whole Slow Juicer Entsafter

BioChef Atlas Whole Slow Juicer Entsafter


Zu einem ausgewogenen, reichhaltigen Frühstück zählt neben Brötchen, einem Rührei mit Speck ein leckerer Obstsaft, damit gesund in den Tag gestartet werden kann. Ein vitaminreicher Saft ist nicht nur fördernd bei einer gesunden Ernährung, sondern erfrischt zudem auch den Geist. Einem anstrengenden Tag im Büro steht damit nichts mehr im Wege. Nur wie soll man im alltäglichen Stress auch noch an frischen Saft jeden Morgen kommen? Der BioChef Atlas Whole Slow Juicer aus hochwertigem Ultem- Material macht es möglich. Mit diesem Gerät können Gemüse sowie Obst schnell und ergiebig entsaftet werden. ...
Warum sich ein Entsafter lohnt

Warum sich ein Entsafter lohnt

Ein Entsafter eignet sich ideal, um schmackhafte und gesunde Säfte herzustellen. Ein großes Plus ist die ungeahnte Flexibilität. Nicht nur können Obst und Gemüse weiterverarbeitet werden, auch Kräuter und Gräser lassen sich problemlos hinzugeben. Hierdurch ist eine Vielzahl von verschiedenen Säften realisierbar, die je nach Geschmack süß oder auch deftig sein können. Doch lohnt sich ein Entsafter? Eindeutig ja! Ein Entsafter zaubert nicht nur leckere Getränke, er trägt auch einen großen Teil zu einer gesunden Ernährung bei.

Gesund und fit dank Säften
Ein Entsafter bietet bedeutende...
Das leistet ein Zentrifugal Entsafter

Das leistet ein Zentrifugal Entsafter

Frisch gepresste Säfte


Für einen leckeren Obst- oder Gemüsesaft empfiehlt sich eine frische Pressung. Durch die Zentrifugalsaftpresse wird dies einfach und schnell erreicht. Anders als herkömmliche Pressen wird schnell eine hohe Geschwindigkeit erzeugt die in etwa bei 15.000 Umdrehungen pro Minute liegen kann. Das Prinzip der Zentrifugalsaftpresse basiert auf der Zentrifugalkraft. Im Inneren der Maschine befindet sich der Behälter, in diesen werden die einzelnen Zutaten hineingegeben.

Eine hohe Beschleunigung eines Entsafters


Unter hoher Beschleunigung dreht sich der Behälter um sich selbst und presst dabei das Gemüse oder das Obst nach außen. Als Folge hiervon wird der Saft aus den einzelnen Stückchen kraftvoll aber schonend herausgepresst. Die nicht nutzbaren Rückstände, der sogenannte Trester, muss nicht mühsam zusammengekratzt werden, sondern wird direkt in einen separaten Behälter befördert. Die Schnelligkeit einer Zentrifugalsaftpresse eignet sich für Drinks am frühen Morgen, wenn wenig Zeit bleibt um frische Säfte herzustellen, das Ergebnis aber dennoch überzeugen soll. Daher wird die Zentrifugalsaftpresse in vielen gastronomischen Einrichtungen eingesetzt, denn auch hier erweist sich die hohe Leistung und die Schnelligkeit als erheblicher Vorteil.

Schnell und stark in der Leistung


Ein weiterer Pluspunkt der Maschine liegt im Entsaften von größeren Mengen. So lässt sich in kürzester Zeit eine große Menge an Säften erstellen. Allerdings fällt die Ergiebigkeit im direkten Vergleich zu herkömmlichen Saftpressen etwas geringer aus. Die Schnelligkeit der Maschine gleicht dies problemlos wieder aus. Mehr zur Technik erfährt man auf Saftland, dort sind Fruchtpressen und Entsafter im Test Wer sich für die Zentrifugalsaftpresse entscheidet sollte daher im Vorfeld überlegen ob das Gerät für die eigenen Ansprüche Verwendung finden kann. Durch die enorme Leistung der Maschine, müssen Abstriche gemacht werden. Die Bedienung der Saftpresse fällt in der Regel genauso leicht von der Hand, wie es bei anderen Geräten der Fall ist. Dafür lassen sich einige Gemüse- und Obstsorten weniger ideal verwenden. Dies ist insbesondere bei Blattgemüse der Fall. Kräuter eignen sich ebenfalls nicht für den Einsatz in der Zentrifugalsaftpresse.

Einfache Reinigung


Mit einem erhöhten Geräuschpegel zählt die Zentrifugalsaftpresse zu einer der lauteren Maschinen in der Küche. Die Lautstärke wird durch den hohen Drehpegel der Zentrifugalsaftpresse verursacht. Durch die Schnelligkeit ist der Geräuschpegel jedoch nur von kurzer Dauer. In Sachen Reinigung lässt die Presse kaum Wünsche offen, denn diese geht sehr leicht von der Hand. Gerade hier bietet die Zentrifugalsaftpresse gegenüber anderen Pressen einen erheblichen Pluspunkt, denn kaum eine der herkömmlichen Pressen lässt sich ohne größeren Aufwand reinigen. Hinzu kommt der preisliche Unterschied einer Zentrifugalsaftpresse, denn dieser fällt deutlich günstiger aus.


Vorteile einer Zentrifugalsaftpresse

  • schnelle Pressung der Zutaten
  • einfache Reinigung
  • geringer Preis
  • Zeitersparnis in der Zubereitung der Zutaten
  • hohe Leistung
  • Weniger Arbeitsaufwand

Der Arbeitsaufwand vor der eigentlichen Pressung der einzelnen Bestandteile gestaltet sich bei dieser Saftpresse ebenfalls geringer. Eine große Öffnung erlaubt die Zugabe der einzelnen Zutaten in groben Stücken. Dort wo andere Maschinen nur möglichst kleingeschnittene Obst- und Gemüsesorten akzeptieren, bietet die Zentrifugalsaftpresse eine wahre Zeitersparnis durch das Hineinfüllen von gröberen Stücken, die von der Zentrifuge im inneren zerkleinert werden. Die Zentrifugalsaftpresse ist in verschiedenen Designs von verschiedenen Herstellern im Handel erhältlich und besitzt je nach Modell zahlreiche Extrafunktionen, die den Saftgenuss erweitern. Wenn es morgens schnell gehen muss, sollte daher unbedingt die Zentrifugalsaftpresse genutzt werden um von den Vorteilen dieser Presse verwöhnt zu werden.
Rohkost Saft selbst gemacht

Rohkost Saft selbst gemacht

Wir berichten über die Kraft im Saft. Alles was man wissen muss über SMoothies, Obst, Gemüse und Entsaften. Dafür stellen wir Entsafter vor, Ratgeber und vieles mehr was sich zu wissen lohnt. Viele Rezeptideen warten darauf mit eurer Saftpresse ausprobiert zu werden. In Kürze folgt der erste lange Beitrag.

Bis dahin schaut euch mal dieses Info Video an.